Schneeglöckchen 7 Stk. Größe 5/6 (Galanthus Flore pleno)
Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar!

Schneeglöckchen 7 Stk. Größe 5/6 (Galanthus Flore pleno)

3,95 € *
Inhalt: 7 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel ist lieferbar ab 6. September 2021

Produkt-Vorteile im Überblick

  • Sehr schön wenn Bestände in Kombination mit anderen Frühblühern
  • Zählen zu den ersten Boten des Frühlings
  • Gehören zur Familie der Amaryllisgewächse
  • Absolut winterhart und völlig anspruchslos
  • Giftig, wilde Schneeglöckchen stehen unter Naturschutz
Galanthus Flore pleno Schneeglöckchen sind echte Frühlingsboten. Man pflanzt sie am besten so,... mehr
Produktinformationen Schneeglöckchen 7 Stk. Größe 5/6 (Galanthus Flore pleno)

Galanthus Flore pleno

Schneeglöckchen sind echte Frühlingsboten. Man pflanzt sie am besten so, dass sie während der Blüte an einem schattigen Ort stehen, z.B. unter Laubbäumen. Im ersten Jahr blühen sie beschränkt, aber wenn du die Zwiebeln im Boden lässt, blühen sie jedes Jahr reicher. Mit den Spitzen nach oben in gut gelockerten Boden pflanzen. Bis zum Pflanzen trocken und kühl aufbewahren. Sie werden in fünf bis acht Zentimeter tiefe Pflanzlöcher. Zwischen den Löchern sollte ein Mindestabstand von 10 bis 15 Zentimetern sein, damit sich die Pflanzen ausbreiten können. Die Schneeglöckchen sollten nicht in die Nähe von Nadelgehölzen gesetzet werden, dort ist die Erde oft zu sauer.

Schneeglöckchen lieben lockeres, humoses Erdreich, dass aber während der Entwicklungs- und Blütezeit feucht gehalten werden sollte. Gut sind Schneeglöckchen im Staudenbeet zwischen austreibenden Stauden aufgehoben. Größere Horste kann man auch vor oder nach der Blüte aufnehmen und teilen. Anhaftende Erde nicht abschütteln.

Die Pflanzen brauchen etwas Zeit, bis sie sich etabliert haben. Im Jahr nach der Pflanzung haben sie oft nur wenige Blätter. Die Blüten kommen meist erst im nächsten Jahr. Sie werden mit den Spitzen nach oben in gut gelockerten Boden gepflanzt. Oft kommen schon im Januar die kleinen, weißen Blüten des Schneeglöckchens durch die Schneedecke. Sie weisen langsam den Anfang des Frühjahrs hin. Sie wirken auf den ersten Blick filigran, die kleinen Blüher sind jedoch sehr robust und begeistern mit großer Sortenvielfalt.

Hinweis: Schneeglöckchen sind giftig – in allen Pflanzenteilen.

Farben: Grün, Weiß
Pflanzzeit: September, Oktober, November
Blütezeit: Januar, Februar, März
Lebensdauer: mehrjährig
Winterhärte: winterhart
Standort: halbschattig, schattig
Eigenschaften: Duftend, Schnittblume
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Schneeglöckchen 7 Stk. Größe 5/6 (Galanthus Flore pleno)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen