Markerbsen Karina, 100g - Pisum sativum
Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar!

Markerbsen Karina, 100g - Pisum sativum

3,49 € *
Inhalt: 100 Gramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Leider nicht mehr verfügbar

Produkt-Vorteile im Überblick

  • Beste Gärtnerqualität
  • Laborgeprüft, Testgarten erprobt
  • Keimgarantie
  • Leistungsstarke und ertragreiche Sorte
  • Sehr vitaminreich und gesund
Pisum sativum Karina ist eine leistungsstarke, frühe und ertragreiche Markerbse, die homogen... mehr
Produktinformationen Markerbsen Karina, 100g - Pisum sativum

Pisum sativum

Karina ist eine leistungsstarke, frühe und ertragreiche Markerbse, die homogen in ihrer Größe und Ausfärbung ist. Sie zeigt sich mit großen, langen, dunkelgrünen und sehr gut gefüllten Hülsen. Ihr besonderes Merkmal sind die stabilen und hohen Erträge. Geschmacklich begeistert sie mit ihrem süßlichen Aroma und ihrer knackigen Konsistenz. Pisum sativum ist sehr standfest und leicht zu pflücken. Karina ist eine Crinkly-Erbsen-Sorte, das heißt, die Erbsen sind köstlich süß.

Karina ist auch eine der frühesten Erbsen und mit einem hohen Ertrag. Die Pflanzen wachsen nur bis zu einer Höhe von ca. 60 cm und können daher ohne Maschen oder Korbweide gezüchtet werden. Die Schoten sind leicht zu pflücken.

Pflücke die Schoten, während die Erbsen noch saftig sind. Wenn man zu spät pflückt, schmecken die Erbsen nicht mehr so gut. Eine regelmäßige Ernte ist daher ratsam. Zum Einfrieren geeignet.

Aussaat:
Februar, bei frostfreiem Wetter, bis April direkt im Freiland.
Auf Linien oder Reihen
Abstand von 45 cm säen
Erbsen in Reihe mit Abstand von 5 cm setzen.
Stelle sicher, dass der Boden während des Wachstums ausreichend feucht bleibt.

Ernte:
Juni bis Mitte Juli.

Farben: Grün
Aussaatzeit: Februar, März, April
Blütezeit: Mai, Juni
Erntezeit: Juni, Juli
Standort: sonnig, halbschattig
Lebensdauer: einjährig
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Markerbsen Karina, 100g - Pisum sativum"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen