Topseller
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bald wieder verfügbar
Buzzy® Sommerporree Bluvetia (Allium porrum)
Buzzy® Sommerporree Bluvetia (Allium porrum)
Inhalt 2.5 Gramm
1,99 € *
Buzzy® Porree Herbstriesen 2, Typ Elefant (Allium porrum)
Buzzy® Porree Herbstriesen 2, Typ Elefant...
Inhalt 2.5 Gramm
1,79 € *
Bald wieder verfügbar
Buzzy® Porree Winterriesen 3 (Allium porrum)
Buzzy® Porree Winterriesen 3 (Allium porrum)
Inhalt 2.5 Gramm
1,99 € *
Buzzy® Porree Blaugrüner Winter (Allium porrum L.)
Buzzy® Porree Blaugrüner Winter (Allium porrum L.)
Inhalt 2.5 Gramm
1,79 € *
Buzzy® Porree Blaugrüner Winter, Hiverbleu (Allium porrum)
Buzzy® Porree Blaugrüner Winter, Hiverbleu...
Inhalt 3 Gramm
2,59 € *
Bald wieder verfügbar
Buzzy® Pillensamen Porree Blaugrüner Winter Farinto (Allium porrum L.)
Buzzy® Pillensamen Porree Blaugrüner Winter...
Inhalt 200 Pillen
3,79 € *
Hortitops® Porree Swissriesen (Allium porrum)
Hortitops® Porree Swissriesen (Allium porrum)
Inhalt 2.5 Gramm
1,89 € *
Hortitops® Porree Bulgarische Riesen (Allium porrum)
Hortitops® Porree Bulgarische Riesen (Allium...
Inhalt 2 Gramm
1,89 € *
Bald wieder verfügbar
Hortitops® Porree Blaugrüner Herbst Ideal (Allium Porrum L.)
Hortitops® Porree Blaugrüner Herbst Ideal...
Inhalt 300 Korn
3,49 € *
Hortitops® Porree Herbstriesen 2, Typ Elefant (Allium porrum)
Hortitops® Porree Herbstriesen 2, Typ Elefant...
Inhalt 2.5 Gramm
1,59 € *
Hortitops® Porree Winterriesen 3 (Allium porrum)
Hortitops® Porree Winterriesen 3 (Allium porrum)
Inhalt 2.5 Gramm
1,59 € *
Hortitops® Porree Blaugrüner Winter Farinto (Allium Porrum L.)
Hortitops® Porree Blaugrüner Winter Farinto...
Inhalt 300 Korn
3,49 € *
1 von 2

Porreesamen

Lauch, Porree, Breitlauch, Winterlauch oder Sommerlauch

Lauch wird sowohl als Gemüse (meist Winterlauch) als auch als Küchengewürz (meist Sommerlauch) genutzt.

Lauch oder auch Porree genannt gibt es in unterschiedlichen Zuchtformen. Porree ist eine zweijährige Pflanze die 60–80 Zentimeter hoch wird. Einige Sorten vertragen den Frost, andere Sorten kommen mit kalten Temperaturen nur schlecht zurecht. Lauch gehört zur Familie der Liliengewächse und enthält unter anderem Vitamin C, Vitamin K und Folsäure sowie die Mineralstoffe Kalium, Calcium, Magnesium und die Spurenelemente Eisen und Mangan.

Dem sog. Bleich- oder gelben Lauch wurde unter Schwarzfolie das Licht entzogen. Die langen weißen Stauden haben ein feines Aroma, die sich durch hohes Anhäufeln ergeben.
Sommerlauch ist zarter und lockerer als der Winterlauch. Die langen, weißen, mittelstarken Stangen sind dünnschalig mit grünem Laub. Die Stängel eignen sich vorzüglich als Gemüse.
Frühlingslauch hat hellgrünes Laub mit einem dünnen weißen Stängel, ist sehr zart und eignet sich sowohl für Suppen, Gemüse und Gewürz, als auch für Rohkost und Salate.

Wann kannst du Lauch-, Porreesamen aussäen?

Der richtige Zeitpunkt für Anbau oder Vorkultivierung von Porreesamen ist immer von der Sorte abhängig.

Anbau von Sorten (Winterharter Porree)für die Ernte im Herbst oder Winter sollte durch Aussaat in ein Freiland-Saatbeet von März bis April erfolgen und in der Regel Verpflanzung auf den endgültigen Standort zwischen Ende Mai/Anfang Juni bis Ende Juli.

Möchtest du Lauch-, Porree bereits im Zeitraum zwischen Juni und August/September ernten, erfolgt die Aussaat von Lauch-, Porreesamen in einem kalten Gewächshaus von Anfang Januar bis Anfang März an. Die so gewonnenen Jungpflanzen werden zwischen Ende März und Ende Mai ins Freiland ausgepflanzt. Befolge stets die Angaben auf der Verpackung der jeweiligen Sorte.

Als Winterporree eignen sich beispielsweise Sorten wie Fahrenheit, Blaugrüner Winter/Eskimo oder Blaugrüner Winter/Farinto. All diese Sorten sind frosthart und können im Winter geerntet werden. Nur bedingt winterharte Sorten sind Blaugrüner Herbst, Elefant oder Blaugrüner Herbst Lancelot.

Entdecke Lauch-, Porreesamen günstig online beim Gartenmönch

Qualitätsgarantie Keimgarantie Frischegarantie

Lauch, Porree, Breitlauch, Winterlauch oder Sommerlauch Lauch wird sowohl als Gemüse (meist Winterlauch) als auch als Küchengewürz (meist Sommerlauch) genutzt. Lauch oder auch Porree... mehr erfahren »
Fenster schließen
Porreesamen

Lauch, Porree, Breitlauch, Winterlauch oder Sommerlauch

Lauch wird sowohl als Gemüse (meist Winterlauch) als auch als Küchengewürz (meist Sommerlauch) genutzt.

Lauch oder auch Porree genannt gibt es in unterschiedlichen Zuchtformen. Porree ist eine zweijährige Pflanze die 60–80 Zentimeter hoch wird. Einige Sorten vertragen den Frost, andere Sorten kommen mit kalten Temperaturen nur schlecht zurecht. Lauch gehört zur Familie der Liliengewächse und enthält unter anderem Vitamin C, Vitamin K und Folsäure sowie die Mineralstoffe Kalium, Calcium, Magnesium und die Spurenelemente Eisen und Mangan.

Dem sog. Bleich- oder gelben Lauch wurde unter Schwarzfolie das Licht entzogen. Die langen weißen Stauden haben ein feines Aroma, die sich durch hohes Anhäufeln ergeben.
Sommerlauch ist zarter und lockerer als der Winterlauch. Die langen, weißen, mittelstarken Stangen sind dünnschalig mit grünem Laub. Die Stängel eignen sich vorzüglich als Gemüse.
Frühlingslauch hat hellgrünes Laub mit einem dünnen weißen Stängel, ist sehr zart und eignet sich sowohl für Suppen, Gemüse und Gewürz, als auch für Rohkost und Salate.

Wann kannst du Lauch-, Porreesamen aussäen?

Der richtige Zeitpunkt für Anbau oder Vorkultivierung von Porreesamen ist immer von der Sorte abhängig.

Anbau von Sorten (Winterharter Porree)für die Ernte im Herbst oder Winter sollte durch Aussaat in ein Freiland-Saatbeet von März bis April erfolgen und in der Regel Verpflanzung auf den endgültigen Standort zwischen Ende Mai/Anfang Juni bis Ende Juli.

Möchtest du Lauch-, Porree bereits im Zeitraum zwischen Juni und August/September ernten, erfolgt die Aussaat von Lauch-, Porreesamen in einem kalten Gewächshaus von Anfang Januar bis Anfang März an. Die so gewonnenen Jungpflanzen werden zwischen Ende März und Ende Mai ins Freiland ausgepflanzt. Befolge stets die Angaben auf der Verpackung der jeweiligen Sorte.

Als Winterporree eignen sich beispielsweise Sorten wie Fahrenheit, Blaugrüner Winter/Eskimo oder Blaugrüner Winter/Farinto. All diese Sorten sind frosthart und können im Winter geerntet werden. Nur bedingt winterharte Sorten sind Blaugrüner Herbst, Elefant oder Blaugrüner Herbst Lancelot.

Entdecke Lauch-, Porreesamen günstig online beim Gartenmönch

Qualitätsgarantie Keimgarantie Frischegarantie

Zuletzt angesehen