Topseller
Buzzy® Radies Saxa 2 (Raphanus sativus subsp. sativus) Buzzy® Radies Saxa 2 (Raphanus sativus subsp....
Inhalt 10 Gramm (13,90 € * / 100 Gramm)
1,39 € *
Buzzy® Radies Viola (Raphanus sativus) Buzzy® Radies Viola (Raphanus sativus)
Inhalt 2.5 Gramm
1,99 € *
Buzzy® Radies Cherry Belle (Raphanus sativus) Buzzy® Radies Cherry Belle (Raphanus sativus)
Inhalt 10 Gramm (17,90 € * / 100 Gramm)
1,79 € *
Buzzy® Radies Gaudry 3 (Raphanus sativus) Buzzy® Radies Gaudry 3 (Raphanus sativus)
Inhalt 10 Gramm (13,90 € * / 100 Gramm)
1,39 € *
Buzzy® Radies Mischung runde Sorten (Raphanus sativus) Buzzy® Radies Mischung runde Sorten (Raphanus...
Inhalt 10 Gramm (17,90 € * / 100 Gramm)
1,79 € *
Buzzy® Radies French Breakfast 3 (Raphanus sativus) Buzzy® Radies French Breakfast 3 (Raphanus...
Inhalt 10 Gramm (17,90 € * / 100 Gramm)
1,79 € *
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Buzzy® Radicchio Rossa di Chioggia 3 (Cichorium intybus)
Buzzy® Radicchio Rossa di Chioggia 3 (Cichorium...
Inhalt 3 Gramm
1,79 € *
Buzzy® Radies Saxa 2 (Raphanus sativus subsp. sativus)
Buzzy® Radies Saxa 2 (Raphanus sativus subsp....
Inhalt 10 Gramm (13,90 € * / 100 Gramm)
1,39 € *
Buzzy® Radies Viola (Raphanus sativus)
Buzzy® Radies Viola (Raphanus sativus)
Inhalt 2.5 Gramm
1,99 € *
Buzzy® Radies Bel Image (Raphanus sativus)
Buzzy® Radies Bel Image (Raphanus sativus)
Inhalt 8 Gramm
1,99 € *
Buzzy® Radies Cherry Belle (Raphanus sativus)
Buzzy® Radies Cherry Belle (Raphanus sativus)
Inhalt 10 Gramm (17,90 € * / 100 Gramm)
1,79 € *
Buzzy® Radies Gaudry 3 (Raphanus sativus)
Buzzy® Radies Gaudry 3 (Raphanus sativus)
Inhalt 10 Gramm (13,90 € * / 100 Gramm)
1,39 € *
Buzzy® Radies Mischung runde Sorten (Raphanus sativus)
Buzzy® Radies Mischung runde Sorten (Raphanus...
Inhalt 10 Gramm (17,90 € * / 100 Gramm)
1,79 € *
Buzzy® Radies French Breakfast 3 (Raphanus sativus)
Buzzy® Radies French Breakfast 3 (Raphanus...
Inhalt 10 Gramm (17,90 € * / 100 Gramm)
1,79 € *
Buzzy® Microgreens Radies Daikon Rot (Raphanus sativus)
Buzzy® Microgreens Radies Daikon Rot (Raphanus...
Inhalt 5 Gramm
1,99 € *
Buzzy® Saatband Radies, runde Sorten, Mischung, 7,5 Meter (Raphanus sativus)
Buzzy® Saatband Radies, runde Sorten, Mischung,...
Inhalt 7.5 Laufende(r) Meter (0,35 € * / 1 Laufende(r) Meter)
2,59 € *
Buzzy® Saatband Radies Bel Image, 7,5 Meter (Raphanus sativus)
Buzzy® Saatband Radies Bel Image, 7,5 Meter...
Inhalt 7.5 Laufende(r) Meter (0,35 € * / 1 Laufende(r) Meter)
2,59 € *
Buzzy® Pillensamen Radies Saxa (Raphanus sativus subsp. sativus)
Buzzy® Pillensamen Radies Saxa (Raphanus...
Inhalt 7 Gramm
1,99 € *
1 von 2

Radieschensamen

Raphanus sativus

Das Radieschen (Raphanus sativus), auch Radies genannt, ist eine Nutzpflanze aus der Familie der Kreuzblütengewächse. Die bis etwa vier Zentimeter dicke Radieschenknolle schmeckt scharf, ist innen weiß und außen zumeist weinrot bis rot. Der typische Radieschen-Geschmack wird durch ein Senföl verursacht. Knackig, scharf und rot, zudem noch gesund. Radieschen gehören zu den beliebtesten Gemüsesorten unserer Gartenfreunde.

Die Aussaat von Radieschensamen kann ab März im Hochbeet oder im Gewächshaus erfolgen. Dafür werden Reihen mit einer Tiefe von etwa einem Zentimeter gezogen. Radieschensamen sollte nicht tiefer eingelegt werden, da die Knollen sonst in die Länge wachsen können und ihre runde Form verlieren. Der Abstand zwischen den Rillen beträgt etwa zehn Zentimeter. Alle vier bis sechs Zentimeter wird nun ein Radieschen-Samenkorn gelegt. Die Erde mit der Hand locker darüber geben und die Reihen schließen. Nicht fest andrücken, sonst hat das Radieschen keinen Platz zum Sprießen. Die Keimzeit beträgt etwa eine Woche. Nach ca. vier Wochen kann geerntet werden.

Von März bis September sollte alle drei Wochen Radieschensamen neu gesät werden, wenn ich den ganzen Sommer über frische Radieschen haben möchte. Dabei solltest du beachten, dass Radieschen am selben Standort erst nach vier Jahren wieder angebaut werden können. Ein lichter bis halbschattigen Standort lässt die Radieschen bereits ab 5° C. Grad wachsen.

Radieschensamen Aussäen

Radieschen wachsen schnell und benötigen wenig Pflege. Ob im Frühbeet oder Pflanzkasten, Radieschen sind in wenigen Wochen reif. Folgende Dinge werden für die Aussaat von Radieschensamen benötigst:

• Radieschensaat
• Gemüse-, Hochbeet oder Pflanzkasten
• Erde
• Kompost oder Dünger
• Vogelscheuche oder Netz

Radieschensamen kann auch zwischen weiter auseinanderstehenden Reihen anderer Gemüse gesät werden. Mit der Ernte solltest du nicht zu lange warten, sonst kann die Knolle verholzen und der Geschmack unangenehm werden.

Entdecke Radieschensamen günstig online im Gartenmönch-Onlineshop.

Qualitätsgarantie Keimgarantie Frischegarantie

Raphanus sativus Das Radieschen (Raphanus sativus), auch Radies genannt, ist eine Nutzpflanze aus der Familie der Kreuzblütengewächse. Die bis etwa vier Zentimeter dicke Radieschenknolle... mehr erfahren »
Fenster schließen
Radieschensamen

Raphanus sativus

Das Radieschen (Raphanus sativus), auch Radies genannt, ist eine Nutzpflanze aus der Familie der Kreuzblütengewächse. Die bis etwa vier Zentimeter dicke Radieschenknolle schmeckt scharf, ist innen weiß und außen zumeist weinrot bis rot. Der typische Radieschen-Geschmack wird durch ein Senföl verursacht. Knackig, scharf und rot, zudem noch gesund. Radieschen gehören zu den beliebtesten Gemüsesorten unserer Gartenfreunde.

Die Aussaat von Radieschensamen kann ab März im Hochbeet oder im Gewächshaus erfolgen. Dafür werden Reihen mit einer Tiefe von etwa einem Zentimeter gezogen. Radieschensamen sollte nicht tiefer eingelegt werden, da die Knollen sonst in die Länge wachsen können und ihre runde Form verlieren. Der Abstand zwischen den Rillen beträgt etwa zehn Zentimeter. Alle vier bis sechs Zentimeter wird nun ein Radieschen-Samenkorn gelegt. Die Erde mit der Hand locker darüber geben und die Reihen schließen. Nicht fest andrücken, sonst hat das Radieschen keinen Platz zum Sprießen. Die Keimzeit beträgt etwa eine Woche. Nach ca. vier Wochen kann geerntet werden.

Von März bis September sollte alle drei Wochen Radieschensamen neu gesät werden, wenn ich den ganzen Sommer über frische Radieschen haben möchte. Dabei solltest du beachten, dass Radieschen am selben Standort erst nach vier Jahren wieder angebaut werden können. Ein lichter bis halbschattigen Standort lässt die Radieschen bereits ab 5° C. Grad wachsen.

Radieschensamen Aussäen

Radieschen wachsen schnell und benötigen wenig Pflege. Ob im Frühbeet oder Pflanzkasten, Radieschen sind in wenigen Wochen reif. Folgende Dinge werden für die Aussaat von Radieschensamen benötigst:

• Radieschensaat
• Gemüse-, Hochbeet oder Pflanzkasten
• Erde
• Kompost oder Dünger
• Vogelscheuche oder Netz

Radieschensamen kann auch zwischen weiter auseinanderstehenden Reihen anderer Gemüse gesät werden. Mit der Ernte solltest du nicht zu lange warten, sonst kann die Knolle verholzen und der Geschmack unangenehm werden.

Entdecke Radieschensamen günstig online im Gartenmönch-Onlineshop.

Qualitätsgarantie Keimgarantie Frischegarantie

Zuletzt angesehen