Hortitops® Eisenhut - Aconitum napellus
Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar!

Hortitops® Eisenhut - Aconitum napellus

2,39 € *
Inhalt: 0.25 Gramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Leider nicht mehr verfügbar

Produkt-Vorteile im Überblick

  • Beste Gärtnerqualität
  • Laborgeprüft, Testgarten erprobt
  • Aufrechter Stängel
  • Ausdauernde kräftige Staude
  • Pflanze ist sehr giftig
Aconitum napellus Die Samen brauchen eine kalte Periode und werden erst im Frühjahr... mehr
Produktinformationen Hortitops® Eisenhut - Aconitum napellus

Aconitum napellus

Die Samen brauchen eine kalte Periode und werden erst im Frühjahr keimen. Der Eisenhut soll die giftigste Pflanze Europas sein und enthält - vorwiegend in den Knollen, aber auch in den grünen Teilen und der Blüte - das Alkaloid Aconitin. Bereits wenige Gramm der Pflanze können für einen Erwachsenen tödlich sein. Vergiftungen durch Pflanzenteile kommen jedoch wegen des brennend scharfen Geschmacks bei Kindern nur gelegentlich vor und bei Erwachsenen extrem selten.
Aussaat: Im Oktober draußen ins Saatbeet und im Frühjahr auspflanzen an Ort und Stelle.

Die Pflanze ist sehr giftig und sollte nicht in Gärten gepflanzt werden, in denen Kleinkinder spielen!

• Wuchshöhe ca. 120 cm

Farben: Blau
Aussaatzeit: Oktober, November
Blütezeit: Mai, Juni, Juli
Standort: sonnig, halbschattig
Lebensdauer: mehrjährig
Winterhärte: winterhart
Eigenschaften: Bienenfreundlich
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hortitops® Eisenhut - Aconitum napellus"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen